Presseveröffentlichungen

 

Thomas L. Kemmerich zur Klage gegen das neue Thüringer Hochschulgesetz

32 Thüringer Hochschullehrer ziehen vor das Bundesverfassungsgericht. Sie klagen gegen den Freistaat Thüringen. Der Grund: das neue Thüringer Hochschulgesetz. Dazu äußert sich der FDP-Landesvorsitzende Thomas L. Kemmerich wie folgt:

"Ich unterstütze die Klage und das Begehren der Hochschullehrer. Die FDP Thüringen hat schon immer gesagt, dass sie in diesem neuen Hochschulgesetz einen Angriff auf die Freiheit der Wissenschaft sieht. Gerade die Freiheit der Forschung und Wissenschaft hat zum guten Ruf deutscher Gelehrter in der Welt beigetragen. Ohne sie gäbe es die Erfolgsmarke made in Germany nicht. Die Forschungsfreiheit zählt im Zusammenhang mit der Wissenschaftsfreiheit und der Lehrfreiheit zu den bürgerlichen Grundrechten. In Deutschland wird die Freiheit der Wissenschaft, Forschung und Lehre gemäß Artikel 5 GG als Grundrecht geschützt."


Impressum | Datenschutzerklärung
Das phpVerbandCMS benötigte 24 Datenbankabfragen und 0.1645 Sekunden zum Erstellen der Site. | GZIP ist deaktiviert