Aktuelles / Nachrichten

 

Europabezug in die Verfassung des Freistaates

Unsere Zukunft ist Europa, eine andere haben wir nicht. Von diesem Zitat des früheren Außenministers Hans-Dietrich Genscher wird eine von uns angestrengte Verfassungsänderung getragen. Die Freie Demokraten im Thüringer Landtag haben die Aufnahme eines Europa-Bekenntnisses in die Thüringer Landesverfassung vorgeschlagen. Der Generalsekretär der FDP Thüringen Robert-Martin Montag hat diese Initiative maßgeblich vorangetrieben.

Thüringen hat Europa viel zu verdanken. Der deutsche Einigungsprozess wäre ohne europäische Integration undenkbar gewesen. Nicht zuletzt hat Thüringen aufgrund seiner geografischen Lage ein besonderes Interesse an der europäischen Integration. Dies gilt in gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und politischer Hinsicht. So haben die Thüringer Arbeitnehmer sowie Unternehmen freien Zugang zu einem der größten zusammenhängenden Wirtschaftsräume der Welt.
Wir lassen uns von der Maxime leiten, dass ein geeintes Europas die Eigenständigkeit der Regionen wahrt und deren Mitwirkung an europäischen Entscheidungen sichert.

Impressum | Datenschutzerklärung
Das phpVerbandCMS benötigte 22 Datenbankabfragen und 0.2253 Sekunden zum Erstellen der Site. | GZIP ist deaktiviert