Aktuelles / Nachrichten

Bundespartei

Gerald Ullrich erneut im Bundesvorstand

Gerald Ullrich, stellvertretender Landesvorsitzende der Freien Demokraten in Thüringen, wurde erneut als Beisitzer in den Bundesvorstand der FDP gewählt. Beim Bundesparteitag der Freien Demokraten in Berlin wurde Gerald Ullrich, der zuvor schon Mitglied des Bundesvorstands war im Amt bestätigten. "Das ist ein großer Vertrauensbeweis. Ich freue mich sehr über das gute Ergebnis und darauf, die Interessen der Thüringer Freien Demokraten in Berlin vertreten zu dürfen", erklärte Gerald Ullrich.

Neben den Neuwahlen des Bundesvorstands standen auch sehr intensive inhaltliche Beratungen auf der Tagesordnung. Die Thüringer Liberalen hatten sich mit mehreren Anträgen u.a. im Bereich der Bildungspolitik, Impulse für den Mittelstand und der Steuerpolitik eingebracht.
Die Beschlüsse des Bundesparteitages finden Sie hier:

Impressum | Datenschutzerklärung
Das phpVerbandCMS benötigte 22 Datenbankabfragen und 0.2144 Sekunden zum Erstellen der Site. | GZIP ist deaktiviert